Remote Viewing

 

 

Remote Viewing
Die Wissenschaft des Hellsehens

 

Was ist Remote Viewing?

Allgemein wird Remote Viewing definiert als eine Möglichkeit, “alle Informationen unabhängig von Zeit und Raum” erlangen zu können, ohne sich dort körperlich hinzubegeben. Dazu benötigt niemand eine besondere Begabung Diese Formulierung wurde und wird im Amerikanischen wie im Deutschen immer noch gern verwendet. Remote Viewing oder Fernwahrnehmung ist aber viel mehr, nämlich im Prinzip die schnellste Methode, unterbewusste Fähigkeiten (“Intuition”) anzusprechen und kontrolliert nutzbar zu machen. Der direkte Zugriff auf die unbewussten Speicher- und Rechenprozesse sowie auf das kollektive Unbewusste führt zu einer erstaunlichen Steigerung der Denkleistung, hilft bei Entscheidungen und wirkt wie ein “Schalter für Kreativität”. Den Begriff “Hellsehen” mögen Remote Viewer aber gar nicht, weil niemand dazu eine besondere Begabung benötigt. Forschungsergebnisse sowie eine jahrzehntelange Erfahrung belegen, dass hier eine Veranlagung des Gehirns angesprochen wird, über die jeder Mensch verfügt.

Die Wirkung der Methode basiert auf einem ausgeklügelten Ablaufplan, der das Wachbewusstsein dazu bringt, Informationen aus dem Unterbewussten nicht mehr zu blocken. Das besondere Verdienst der Wissenschaftler, die das Remote-Viewing-Protokoll entwickelten ist, dass dabei die zu falschen Schlüssen führenden Phantasieeindrücke herausgenommen werden können.

Die Stufen 1-3 können als generelles Einstiegstraining in die PSI-Funktion betrachtet werden. Erst die Stufen 4-6 sind das eigentliche Remote Viewing, die gezielte Ermittlung von allen denkbaren Informationen.

Wozu kann ich Remote Viewing nutzen?

Eigentlich für jede Fragestellung. Zum Beispiel kann man seine optimale Lebensentwicklung ergründen und Entscheidungshilfen für anstehende Veränderungen finden. Jeder Mensch hat seine eigenen Interessen und sucht nach Antworten für Fragen in Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft. Dazu kann man den Ablaufplan (das „Protokoll“) für jeden Zweck speziell anpassen.

Sie interessieren sich für eine Ausbildung in Remote Viewing: Hier finden Sie Informationen zum Ausbildungskonzept nach Manfred Jelinski.


 


Manfred Jelinski:


Remote Viewing:  Forschungen, Erkennt-
nisse Anwendungen in Theorie und Praxis


Informationen und Bestellung im Webshop


Frank Köstler:


Geheimnisse des Remote Viewing

 Bestellung im Webshop

schritte in die zukunft
Manfred Jelinski:


Schritte in die Zukunft

Informationen und Bestellung im Webshop


Manfred Jelinski:

Die Bar am Ende des Universums (4. Anflug)

Informationen und Bestellung im Webshop