naturwissen Ausbildungszentrum

Wissen für die neue Zeit

naturwissen Ausbildungszentrum AnsichtIm naturwissen Ausbildungszentrum erwarten Sie Lebens-Energie-Ausbildungen, Workshops und Weiterbildung sowie Lebens-Energie-Produkte.

Unser Leitmotiv:

“Ganzheitlich lernen, persönlich erleben, Naturwissen erfahren, mit Lebens-Energie arbeiten.”

Ihr Erfolg:

“Mit Lebens-Energie richtig umgehen lernen,
Lebens-Energie-Prozesse wirklich verstehen,
das erworbene Wissen in Beratung und Therapie für sich und andere einsetzen.”

Berufliche Qualifikation mit Zukunft! Konferenz- und Seminarraumvermietung Wolfratshausen

News

    Restpostenabverkauf: Orgonstrahler

    Wilhelm Reich entdeckte eine bestimmte Art von Lebensenergie, die er Orgon nannte, die auch für unsere Emotionen zuständig ist. Werden diese durch äußere Umstände oder innere Ängste blockiert, kann es zu Krankheiten kommen.

    Weiter lesen

    naturwissen ist jetzt Wassertankstelle

    In den kostenlosen Wasserinfos des Vereins Wassertankstelle e. V. – jetzt auch regelmäßig veranstaltet im der naturwissen Wassertankstelle – erfahren die Teilnehmer worauf sie beim Wasser trinken achten sollten und welche Eigenschaften Wasser haben muss, damit es ursprünglich und dadurch zellverfügbar ist und das Wasserwesen Mensch dadurch optimal unterstützt.

    Weiter lesen

    Weihnachtsgeschenk-Ideen von naturwissen

    Wilhelm Reich entdeckte eine bestimmte Art von Lebensenergie, die er Orgon nannte, die auch für unsere Emotionen zuständig ist. Werden diese durch äußere Umstände oder innere Ängste blockiert, kann es zu Krankheiten kommen.

    Weiter lesen

    Neue LEB®-Ausbildung mit Ölwin Pichler

    Im Herbst 2018 hat die neue LEB®/SH-Ausbildung in “Seelenheilung mit Körbler®-Techniken begonnen. Mag. Ölwin Pichler, Experte für Neue Homöopathie,  schuf auf Basis seiner 20-jährigen Praxiserfahrung eine völlig neue Form der “Seelenheilung”, welche verschiedenste energetische Heilmethoden unter Nutzung von Körbler®-Techniken verbindet und so einen völlig neuen Zugang in den Seelenraum des Menschen ermöglicht.

    Weiter lesen

    Großes Interesse an Aurachirurgie

    Der erste Workshop "Einführung in die Aurachirurgie" mit Dr. Mathias Künlen hat Anfang März stattgefunden. Seit Künlens erster Publikation über das "Operieren im feinstofflichen Körper" in raum&zeit Nr. 216 (Nov./Dez. 2018) besteht reges Interesse mehr über diese Methode zu erfahren. Binnen weniger Tage war der erste Workshop Anfang März ausgebucht.

    Weiter lesen

» Alle Meldungen
zur Startseite