19.03.2021, 16:00 Uhr bis 21.03.2021, 16:00 Uhr

Russische Informationsmedizin

€ 395.00 inkl. 19% MWST
20 Plätze frei

Russische Informationsmedizin

Werden Sie zum bewussten Gestallter Ihrer Realität

Die Russische Informationsmedizing kennt eine besondere Form der Konzentration und stellt Techniken zur Verfügung, wleche die bewusste Steuerung sämtlicher Ereignisse der inneren und der äußeren Realität erlauben. Im Workshop liegt der Schwerpunkt vor allem auf der praktischen Anwendung im Dienste der Entwicklung des Bewusstseins und der Regeneration, Heilung, Verjüngung und Entwicklung des Potenzials des ewigen Lebens. Im Mittelpunkt der heutigen Lehre steht der steuernde Einfluss auf die Gesundhiet und die Ereignisse sowohl des persönlichen wie des kollektiven Lebens. Die Russische Informationsmedizin steht im Einklang mit wissenschaftlichen Erkenntnissen. Au sder Quantenphysik lässt sich ableiten, dass die Materie in ihrer kleinsten Einheit aus Schwingung, Energie, Bewergung, Licht besteht. Von der Betrachtungsweise des Menschen (dem Beobachter) hängt es ab, ob das Licht als Teilchen oder als Welle auftritt. Die russische Lehre besagt, dass der Mensch mit der Kraft seines Bewusstseins einen steuernden Einfluss auf die kleinsten Teilchen der Materie und auf Energien nimmt und damit die Materie erschafft udn staändig nach seinem Bewusstsein verändert. In meinem Workshop lernen Sie, wie man aus der Opferrolle herauskommt, Krankheiten zurücklässt und gesund und glücklich in Harmonie mit der Welt lebt. Sie lernen, das eigene geistige Potenzial als eine schöpferische Aufgabe zu betrachten und die Welt besser zu begreifen. Unter meiner Anleitung üben wir die mentalen Techniken, mit wlchen Sie die Funktionsfähigkeit Ihrer Organe und Ihr gesamtes gesundheitliches Wohlbefinden wiederherstellen und ein sinnvolles schöpferisches Leben in Glück, Harmonie, Liebe und Freude führen können. Die Russischen Heiltechniken können von jedem Menschen, der für neues Wissen offen ist, angewendet werden.

Bücher von Olga Häusermann Potschtar:

  • Russische Informationsmedizin. Die neun Basis-Techniken und ihre praktische Anwendung.
  • Täglich jünger. Grenzenlose Lebenskraft mit der Russischen Informationsmedizin.

Dozentin: HP Olga Häusermann

Kurszeiten: Freitag 16-20 Uhr, Samstag und Sonntag 10-16 Uhr

Sollte die Mindestteilnehmerzahl für diese Seminar nicht erreicht werden, behält sich der Veranstalter das Recht vor, das Seminar spätestens 7 Tage vor Kursbeginn abzusagen (s. AGB)

Möchten Sie eine Seminarversicherung abschließen, um das Risiko etwaiger Seminarstornokosten sowie Reise- und Unterbringungskosten abzusichern? Dann Sie doch die ERGO Seminarversicherung: ERGO-Seminarversicherung abschließen.

Unsere Dozenten

HP Olga Häusermann

Olga Häusermann-Potschtar, in Russland geboren, seit vielen Jahren in Deutschland lebend, Heilpraktikerin, beschäftigt sich mit russischen Heiltechniken und Informationsmedizin.

zur Startseite