HP Kim Fohlenstein

Geboren 1972 in Berlin. Nach dem Studium der Diplom-Pädagogik und Philosophie widmete sie sich der Naturheilkunde und eröffnete 2002 als Heilpraktikerin ihre erste Praxis in der sie mit den Schwerpunkten: Cranio-Sacrale Osteopathie, Homöopathie und systemischer Aufstellungsarbeit ihre Arbeit begann, die sich heute zur Ahnenmedizin entwickelt hat. 2005 eröffnete sie gemeinsam mit Felicitas Quelle die Heilpraktikerschule heil+kunst in Darmstadt in der sie seitdem zahlreiche Gruppen unterrichtet hat. Parallel dazu trainierte sie sehr intensiv die Kampfkunst Aikido in der sie schon in jungen Jahren den 3. DAN des Aikikai erhielt. Sie ist währenddessen unermüdlich dem Phänomen der Zeit – als Schlüssel für eine ganzheitliche Medizin – auf der Spur geblieben. Der ahnenmedizinische Kontext ist für sie beruflich wie privat der Lehrpfad ihrer Wahl.

Seminarleitung von:

Die Heilkraft der Torwächter

Die Heilkraft der Torwächter

Unser persönliches Leben und Handeln wird von einem großen unsichtbaren Geflecht mitbestimmt,...

Gefühle kennen keine Zeit

Gefühle kennen keine Zeit

In intensive Gefühle mischen sich nur allzu häufig mehrere Zeiten gleichzeitig mit hinein. Das...

zur Startseite