Auflösung von Energieblockaden

Auflösung von Energieblockaden

Traumatherapie nach der 3E-Methode

Wollen Sie wieder in Ihre volle Kraft kommen? Suchen Sie nach einer Technik, mit der Sie Menschen in kürzester Zeit von einem Trauma heilen können? Bei einem Trauma wird das gesunde Zusammenspiel der drei Ebenen Körper-Seele-Geist bzw. Spüren-Fühlen-Denken gestört. Das überwältigende Ereignis übersteigt unser Vermögen, es zu verarbeiten. Ein großer Teil der unangenehmen Erfahrung wird im Energiekörper „eingefroren“ und ins Unbewusste abgeschoben. Dies ist ein aktiver Prozess, der aber wie ein innerer Kühlschrank viel Strom braucht – Energie. Diese Energie fehlt der Person dann. Sie wird energielos, schwach und zunehmend kühler. Unser Organismus sendet ab diesem Moment stetig Signale, ob nun auf der körperlichen Ebene – in der Form eines Symptoms – oder auf der seelischen Ebene – durch Gefühle, die aufkommen und uns zum nicht aufgearbeiteten Erlebnis führen wollen – oder auf der geistigen Ebene – mittels Erinnerungen, die immer wiederkehren, bis wir uns ihrer annehmen. Dadurch will die innere Heilkraft uns den Weg weisen, wie wir die eingefrorene und damit gespeicherte Energie wieder befreien können. Interessanterweise zeigt sich, dass je größer das Trauma ist, umso einfacher und schneller die Auflösung ist, denn die Symptome sind richtiggehende Wegweiser und das Drängen der gespeicherten Energie zur Freisetzung ist umso größer. Die Energie selbst trägt die Heilinformation in sich. Durch das unmittelbare Erleben im JETZT erfolgt die Heilung. Wir unterstützen hierbei den Traumatisierten, die spontan auftretenden Gefühle, Gedanken und körperlichen Heilbewegungen zuzulassen. All das dient unserer Weiterentwicklung – zu einem höheren energetischen Durchfluss in den Energiebahnen auf dem Weg zu dauerhaftem Glück.

 

Dozenten: Dr. Ulrich Gutweniger und Astrid Schönweger

Kurszeiten:   Samstag: 9-18 Uhr, Sonntag: 9:00-16 Uhr

 

Sollte die Mindestteilnehmerzahl für dieses Seminar nicht erreicht werden, behält sich der Veranstalter das Recht vor, das Seminar spätestens 7 Tage vor Kursbeginn abzusagen.  (s. AGB)

Möchten Sie eine Seminarversicherung abschließen, um das Risiko etwaiger Seminarstornokosten sowie Reise- und Unterbringungskosten abzusichern? Dann nutzen Sie doch die ERV Seminarversicherung: ERV-Seminarversicherung abschließen.


Lade Karte....

Datum
06.10.2018 - 07.10.2018

Veranstaltungsort
naturwissen Ausbildungszentrum GmbH & Co. KG

Kategorien


Buchung

€290,00 inkl. ges. MwSt.