Tatort Gifte im Körper

Tatort Gifte im Körper

Befreien Sie sich von Schwermetallen, Giften und Säuren

Umweltgifte und Schwermetalle gefährden unsere Gesundheit. Selbst bei einer gesunden Lebensweise kann der Mensch den Umweltgiften nicht mehr ausweichen. Unser Körper kann die vielen verschiedenen Gifte nicht mehr abbauen. Sie können Allergien, Demenz und Alzheimer, Schilddrüsenerkrankungen, Krebs, Parkinson, Autismus, Bluthochdruck, Autoimmunerkrankungen und andere Krankheiten verursachen. Ob wir diesen Giften schon im Mutterleib ausgesetzt waren, ob wir sie geschluckt, eingeatmet, über die Haut aufgenommen haben oder ob unsere Zähne damit gefüllt sind – sie beeinträchtigen unseren Körper, der nicht dafür gemacht wurde, so große Mengen schädlicher Gifte zu entsorgen. Wenn Sie gesund alt werden wollen, dann fangen Sie an zu entgiften. Folgende Themen werden behandelt:

Einführung in Biochemie nach Dr. Schüßler
Die 12 Salze des Lebens und die 15 Erweiterungssalze
Bezug zu den Organen     
Antlitz-Analyse-Zeichen im Gesicht (z.B. Falten, Glanz, Rötungen, Flecken, Couperose usw.)
Dosierung und Einnahme   
Entgiftung und Ausleitung von Schwermetallen

Im Anschluss an das Seminar ist optional eine Schwermetallmessung (Blei, Quecksilber, Kadmium, Arsen, Chrom, Thallium, Antimon, Aluminium) für 18,- E pro Person möglich.

Buchtipp:     Monika Held: „Tatort Gifte im Körper“ und  „Was Frauen wissen wollen – gesund und schön im Alter“, Heldverlag.

Dozentin: Monika Held

Kurszeiten: Sonntag: 9-17 Uhr


Lade Karte....

Datum
08.07.2018

Veranstaltungsort
naturwissen Ausbildungszentrum GmbH & Co. KG

Kategorien


Buchung

€150,00 inkl. ges. MwSt.