11.03.2023, 10:00 Uhr bis 12.03.2023, 16:00 Uhr

Runen und Archetypen

€ 440.00 inkl. 19% MWST
20 Plätze frei

Runen und Archetypen

Die Göttliche Ur-Entschlüsselung

Die ältesten Runen sind schon 80000 Jahre alt und wurden ursprünglich nicht als Buchstaben genutzt, sondern als Heilzeichen. Die Runen können als kristalline Struktur des Göttlichen Codes verstanden werden. Indem diese Struktur bzw. Frequenz in unserer DNA reaktiviert wird, entsteht ein Prozess der Erinnerung an unseren Ursprungszustand. Diese Information der natürlichen Lebensweise in Harmonie mit der Natur, der Erde, allen Lebewesen, einschließlich des Kosmos, ist in unserer DNA gespeichert. Mit dem Einschwingen der Runen in unsere DNA wird die Verbindung zum Urfeld wieder hergestellt, unsere DNA neu kalibriert. In diesem Seminar lernen Sie auch die 12 Archetypen nach C.G. Jung kennen. Jung definierte die Archetypen als angeborene Tendenz, Bilder mit intensiver emotionaler Bedeutung zu schaffen, die den Vorrang des menschlichen Lebens zum Ausdruck bringen. Die Archetypen sind demzufolge Abdrücke, die aus unserem Unterbewusstsein gespeist werden. Diese Typen definieren die besonderen Eigenschaften, die alle Menschen besitzen. Jeder Mensch trägt diese Prägungen in sich. Bisweilen treten aber manche Archetypen zu stark hervor oder sind geschwächt. In diesem zwei-tägigen Seminar lernen Sie zum einen die wunderbare Wirkung der Runen kennen und können diese Heilzeichen auch im Alltag für alle kleineren und größeren Themen einsetzen. Zum anderen bringt Ihnen die Arbeit mit den 12 Archetypen nach C.G. Jung, die auf der Rückseite der Runen-Scheibe dargestellt sind, viele neue Erkenntnisse über sich selbst. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, sich selbst und auch andere besser verstehen zu können.

Kursleiterin: Lissy Götz

Kurszeiten:   Samstag 10–17 Uhr, Sonntag 10–16 Uhr

Kurspreis:    440,– €  zzgl. 80,– € für die Runen- und Archetypen-Scheibe

Sollte die Mindestteilnehmerzahl für diese Seminar nicht erreicht werden, behält sich der Veranstalter das Recht vor, das Seminar spätestens 7 Tage vor Kursbeginn abzusagen (s. AGB)

Möchten Sie eine Seminarversicherung abschließen, um das Risiko etwaiger Seminarstornokosten sowie Reise- und Unterbringungskosten abzusichern? Dann Sie doch die ERGO Seminarversicherung: ERGO-Seminarversicherung abschließen.

Unsere Dozenten

Lissy Götz

Ab 2009 begann sie mit der Entwicklung der Alpha-Synapsen-Programmierung®. Zeitgleich begann sie auch andere Menschen darin auszubilden. 2013 kam dann die Entwicklung von Alpha-Business® hinzu.

zur Startseite