06.08.2022, 12:00 Uhr bis 07.08.2022, 16:00 Uhr

Vagus–Meditation nach Prof. Schnack

€ 395.00 inkl. 19% MWST
20 Plätze frei

Vagus–Meditation nach Prof. Schnack

Stress reduzieren durch Stimulation des Ruhenervs

Prof. Schnack entdeckte als erster die Bedeutung des Vagus für die Gesundheit und die menschliche Entwicklung - so entstand die Vagus-Meditation. In diesem zweitägigen Seminar lernen Sie in Theorie und Praxis diese neurologische begründetet Meditation kennen. Sie ist schnell im Stressalltag umsetzbar und gegen jede Krise einsetzbar. Durch die einfachen Übungen im Gesichts- und Halsbereich können Sie den 10. Hirnnerv (Vagus) Entspannungsnerv stimulieren und diese Entspannung überträgt sich anschließend auf alle Organe. Auch bei Schlafstörungen, Krisen und Problemen haben Sie in Zukunft eine einfache und sichere Entspannungsmethode an der Hand, die ohne Weltanschauung durchführbar ist. Stress ist in unserem Leben fast zur Normalität geworden. Dabei kann es so einfach sein, im stressigen Alltag kurze Ruhepausen einzulegen und den Stress-Level deutlich zu reduzieren: Mit Hilfe der neurophysiologisch begründeten Vagus-Meditation. Der Vagus-Nerv ist unser längster Hirnnerv und bestens vernetzt mit allen Organen und Vitalfunktionen, die im Körper für Ruhe sorgen. Deshalb heißt er auch Ruhenerv. Ihn mit Meditation gezielt zu aktivieren, gilt als neue und erstaunlich effektive Methode, um rasch in eine ungeahnte Tiefenentspannung zu kommen. Frau Birgit Schnack-Iorio Sozialwissenschaftlerin und Tochter des bekannten Facharztes Prof. Dr. Schnack †, stellt hier zusammen mit ihrem Ehemann, die neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung vor und erklären die Vagus-Meditation mit vielen praktischen Übungen, die Ihre Konzentration und Kreativität steigern, aber auch Ihren Blutdruck senken, Ihre Verdauung verbessern und für gesünderen Schlaf sorgen.

KursleiterBirgit Schnack-Iorio und Francesco Iorio

Kurszeiten: Samstag: 12–20 Uhr, Sonntag 9–16 Uhr

Kurspreis:  395,– € (im Preis ist das neue Buch: "Die Vagus-Meditation" inkludiert)

Radio-Interview mit der Seminarleiterin:
Wie der Vagus-Nerv unser inneres Gleichgewicht beeinflusst | MDR.DE

Sollte die Mindestteilnehmerzahl für dieses Seminar nicht erreicht werden, behält sich der Veranstalter das Recht vor, das Seminar spätestens 7 Tage vor Kursbeginn abzusagen.  (s. AGB)

Möchten Sie eine Seminarversicherung abschließen, um das Risiko etwaiger Seminarstornokosten sowie Reise- und Unterbringungskosten abzusichern? Dann nutzen Sie doch die ERGO Seminarversicherung: ERGO-Seminarversicherung abschließen.

Unsere Dozenten

Birgit Schnack-Iorio

Sozialwissenschaftlerin, lebte bei Naturvölkern in Lateinamerika - dieser direkte Kontakt mit der ursprünglichen Weisheit der Naturvölker hat sie dazu inspiriert dieses Wissen auf die Moderne in Industrieländern zu übertragen.

Francesco Iorio

hat zahlreiche Projekte für italienische und internationale Unternehmen und für politische und kulturelle Institutionen entwickelt, bevor er sich entschieden hat sich ganz der Thematik der alternativen Lebensstile zu widmen.

zur Startseite