News

 

Neuigkeiten, Tipps und Anregungen 

 
Kostenloser Online-Kurs in Achtsamkeit:

Integriere Achtsamkeit in Deinem Alltag!

 
 heiliges-wasser-fatima-web
NEU: Amulette mit “Heiligem Wasser” aus Lourdes, Santiago de Compostella, Fatima und Medjugorje

Workshop “Heilen mit Zeichen”
Selbsthilfe im Alltag durch Neue Homöopathie

mehr >>

 
NEU bei naturwissen:
MHR-Geräte nach Dr. sc. Florian König zur EMF-Neutralisierung
 
lebe natur werbesujet
lebe natur Natursubstanzen
Attraktive Wiederverkaufsmodelle auch für Therapeuten
 
Neue LEB®-Ausbildung zum alchymistischen Lebens-Energie-Berater
 

Download PDF: naturwissen_news_Mai-Juni 2017

 

 

Kostenloser Online-Kurs in Achtsamkeit

Wie du Achtsamkeit im Alltag integrierst und sich Tiefe in deinem Leben offenbaren kann 

Achtsamkeit und Berührung ist unser “Ding”, so lautet die Devise von Andreas und Daniel Stötter, die seit vielen Jahren als Vater-Sohn-Team ihre Erfahrungen und ihr Wissen in Form von Seminaren und Ausbildungen am Insightouch® Institute  (Yoni Academy) sowie im naturwissen Ausbildungszentrum weitergeben. Neben den typischen Vater/Sohn-Turbulenzen haben sie etwas Wesentliches gemeinsam: ihre Liebe für Tiefe und Spiritualität und ihre Leidenschaft für das Erforschen und Berühren des Wunders Körper durch Massage und Körperarbeit. Im 5-teiligen Online-Gratiskurs zur Achtsamkeit lernst du Achtsamkeit verstehen und praktizieren. Du betritts die 5 Schlüsselbereiche der Achtsamkeit mithilfe von 5 Audio-Übungsanleitungen sowie hochwertigen Kursunterlagen und Arbeitsbüchern in Form von PDF-Dateien. Das Expertenteam Andreas und Daniel Stötter zeigt Dir, wie du Achtsamkeit in deinem Alltag integrieren kannst. Für die Teilnahme am Online-Gratis-Kurs musst du dich nur mit Deinem Vornamen und Deiner E-Mail Adresse auf  www.tief-beruehrt.com/achtsamkeits-kurs/ anmelden.

 

NEU bei naturwissen: Amulette “Heiliges Wasser”

Energetische Wässer aus europäischen Heilquellen als attraktiver Hals-Schmuck

heiliges-wasser-fatima-webNicht jeder hat die Möglichkeit als Heilsuchender berühmte europäische Heilquellen personlich aufzusuchen. Das brachte den Unternehmer Ernst Weberstorfer auf die Idee, die vier berühmtesten Quellen – Fatima, Santiago de Compostella, Lourdes und Medjugorje – selbst zu besichtigen, dort etwas Wasser zu entnehmen und es in Form von Amuletten anzubieten. In der Januar/Februar Ausgabe 2017 von raum&zeit schildert er seine Erfahrungen über die Reise zu den Heiligen Quellen und die Atmosphäre dieser Plätze. Die Amulette der Heiligen Wässer sind ab sofort in unserem Webshop erhältlich.

Link zum  Web-Shop.

Workshop “Heilen mit Zeichen”

Selbsthilfe im Alltag durch Neue Homöopathie

Dieses Wochenendseminar ist für Menschen gedacht, die erfahren möchten, wie sie einfach zu erlernende Techniken aus der Neuen Homöopathie für sich selbst und ihre Familienangehörigen im Alltag hilfreich einsetzen können. Sie erlernen den praktischen Umgang mit der Körbler® Universalrute um Lebensmittel, Textilien und andere Gegenstände des täglichen Gebrauchs auf Qualität und individuelle Verträglichkeit zu testen. Sie erfahren, wie Sie mit den Grundformen der Neuen Homöopathie (Striche, Sinus, Ypsilon und balkengleiches Kreuz) „erste Hilfe“ bei Insektenstichen, Prellungen, Schwellungen und kleinen Verletzungen leisten können, um die Selbstheilungskräfte zu unterstützen. Sie bekommen einfache „Rezepte“ zur Selbstbehandlung von „Schnupfen, Husten, Heiserkeit…“ mittels Umkehrinformationen an die Hand und erhalten Tipps, wie Sie individuelle Umschreibprogramme gegen Stress und emotionale Belastungen kreieren können. So können Sie Ihren Kindern bei Schulstress, Alltags-Ängsten und Sorgen selbst helfen, oder eigene emotionale Blockaden und Stressfaktoren auflösen, damit Sie Ihr ganzes Potenzial für die Bewältigung aller Anforderungen in Beruf und Alltag ausschöpfen können.

Der Workshop bietet außerdem die Grundqualifikation für die weiterführende Ausbildung zum Lebens-Energie-Berater nach Körbler (LEB)®-Ausbildung. Nähere Infos finden Sie auf unserer Webseite unter: Ausbildung zum LEB®/NH-Berater.

Termine: 20./21.05.17 in Mogersdorf bei Fürstenfeld (Austria), 10./11.06.17 Kirchzarten (bei Freiburg), 22./23.7.17 Eching (bei München) 26./27.08.17 Wolfratshausen (bei München), 9./10.09.2017 in Pirna (bei Dresden),
Gebühr: 290,- € (in Mogersdorf + Kirchzarten abweichend),   Kursleiter: Mag. Ölwin H. Pichler,   Anmeldung

 

NEU bei naturwissen: MHR-Geräte nach Dr. Florian König

Elektrosmog Neutralisierung durch Mehrkammer-Hohlleiter-Rohr-Systeme

In der Mai/Juni-Ausgabe der Zeitschrift raum&zeit erläutert der Elektro-Ingenieur Dr. Sc. Florian König die Funktionsweise seiner zum Patent angemeldeten Mehrkammer-Hohlleiter-Rohr-Systeme (MHR), mit deren Hilfe EMF-Belastungen (Elektrosmog) biokonform neutralisiert bzw. transformiert werden kann. Die neutralisierende Wirkung wurde in einem weltweit anerkannten Testverfahren – überprüft und zertifiziert duch die Dartsch Scientific GmbH – an Zellkulturen mit einem Wirkungsgrad von bis zu 98% wissenschaftlich reproduzierbar nachgewiesen. Bei den MHR-Geräten handelt es sich um Kupfer-Rohre mit Silizium-/Karbon-/Metall-Schichtungen, die als Dipol-Element konzipiert sind. Sie werden auf die Hauptstromzufuhr in Haus, Wohnung oder Bürogebäude, auf den Stromzählerkasten oder den Sicherungskasten platziert. Für die biokonforme Neutralisierung/Transformation der Strahlungsbelastung von EMF-Sendern wie Kommunikationselektronikanlagen (WLAN, DECT etc.) oder Mobilfunkmasten, Sendetürme, Trafo-Stationen, Hochspannungsleitungen etc. werden die MHR-Geräte direkt auf die Strahlungsquellen ausgerichtet. Zur Neutralisation von Strahlenbelastung in Pkws wurde eigens Pkw-MHRs entwickelt, die an die Bordstromversorgung (Zigarettenanzünder) von Fahrzeugen angeschlossen werden. In einem Vortrag über Elektrosmog und Wetterfühligkeit erläuterte Dr. König seine auf den Grundprinzipien der Natur basierende Technologie auf einer Tagung des Jupiter Verlags im Juni 2016. Die MHR-Geräte sowie den Schönwetterfeld-Emitter von Dr. Sc. Florian König finden Sie ab sofort im Webshop von naturwissen.

 

lebe natur® Natursubstanzen zum Wiederverkauf

Attraktive Wiederverkaufsmodelle für Therapeuten und Gesundheitsberater

lebe natur werbesujetÜber naturwissen können interessierte Wiederverkäufer ab sofort die lebe natur® Natursubstanzen zu den allgemein gültigen Einkaufskonditionen des Herstellers  AQUARIUS-nature als Wiederverkäufer direkt bei naturwissen beziehen. Ganzheitsmediziner Heilpraktiker, Therapeuten und Gesundheitsberater, die auf Grundlage eigener Erfahrung die lebe natur® Natursubstanzen Ihren Patienten/Klienten zur Gesundheitsvorsorge weiterempfehlen möchten, können dies ebenfalls aktiv tun und davon auch selbst profitieren (Modell Lieferservice). Bei den lebe natur® Natursubstanzen handelt es sich um Nahrungsergänzung von bester Qualität. Achtsam in Handarbeit in Österreich hergestellt, mit wertvollen natürlichen Inhaltsstoffen. Einen Überblick über die Produktpalette finden Sie in unserem Webshop www.lebens-energie.de in der Kategorie lebe natur® Natursubstanzen. Wertvolle Informationen wie Infoblätter oder Therapieunterlagen über Natursubstanzen stellt der Verein „Netzwerk Gesundheit, Natur und Therapie“ Wiederverkäufern gratis zur Verfügung. Im Naturheilkundemagazin „LEBE natürlich“, das Sie auf unserer Webseite kostenlos im PDF-Format downloaden können, publiziert die raum&zeit Autorin Dr. Doris Ehrenberger viermal jährlich neueste Erkenntnisse über die gesundheitliche Bedeutung von Natursubstanzen. Das Vertriebs-Konzept von AQUARIUS-nature offeriert zwei verschiedene Modelle: Entweder den klassischen Wiederverkauf, bei welchem auf eigene Rechnung bei naturwissen gekauft und an den eigenen Kundenkreis verkauft wird, oder aber das Modell Lieferservice. Das Modell Lieferservice ist vor allem für Therapeuten oder Gesundheitsberater gedacht, die nicht über eine eigene Verkaufs- und Lieferlogistik verfügen. In diesem Modell bestellen die Patienten/Klienten auf eigene Rechnung direkt bei naturwissen unter Angabe des Partnercodes des vermittelnden Therapeuten/Beraters. Die Belieferung und Verrechnung erfolgt durch naturwissen, der vermittelnde Therapeut/Gesundheitsberater erhält eine Vermittlungsvergütung. Detaillierte Informationen zu den Wiederverkaufskonditionen und den Marketing- und Bonusbedingungen erhalten Sie in der 25-seitigen Business-Mappe, die Ihnen naturwissen sehr gerne im PDF-Form zumailt oder per Post zusendet. Mail an vertrieb@natur-wissen.com oder Anruf unter 08171/4187-61 genügt.

Die Natursubstanzen von lebe natur® finden Sie übrigens in unserem Web-Shop.

 

Neue LEB®-Ausbildung zum alchymistischen Lebens-Energie-Berater (LEB®/A)

Alchymistische Prozesse in der Tiefe verstehen und durchführen lernen

Seit mehreren Jahren erfreuen sich die Alchymie-Workshops von Peter Mehmet Cati großer Beliebtheit. Viele Teilnehmer entdeckten bereits nach dem  Besuch des Einstiegsworkshops “Die Kunst der Alchychie” ihre Liebe zur Alchymie und wollten immer tiefer in die Materie einsteigen. Die besondere Gabe von Mehmet Cati ist es, jeden Kurs zu einem eigenständigen genau zur Zeitqualität und den Teilnehmerinteressen passenden Erlebnis werden zu lassen. Um den Aspiranten der Alychmie jetzt die Gelegenheit zu geben ihre praktischen (Er-)Kenntnisse weiter zu vertiefen, wurde jetzt die Ausbildung zum alchymistischen Lebens-Energie-Berater (LEB®/A) geschaffen. Diese Ausbildung gliedert sich in 5 Kurse, beginnend mit dem Workshop “Die Kunst der Alchymie”. Wer die Kurse LEB®/A 1 + 2 besucht hat, ist dann bereits dafür qualifiziert an den “Ora-et-labora-Übungskursen” teilzunehmen. Diese speziellen Übungskurse sind jeweils einem bestimmten Thema gewidmet, das jedes Mal neu von Mehmet Cati definiert wird und die Teilnehmer darin unterstützen soll, in der eigenständigen alchymistischen Laborpraxis weiter voranzuschreiten. Die Kurse 3 und 4 bereiten sodann auf den Abschlusskurs LEB®/A 5 vor.

Mehr über die neue LEB®/A Ausbildung zum alychmistischen Lebens-Energie-Berater erfahren Sie hier.